Neue Vertragsbedingungen für 2017

Verhandlungen von Nordzucker und DNZ abgeschlossen
Der Dachverband Norddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V. (DNZ) und die Nordzucker AG haben sich auf die Vertragsbedingungen zur Lieferung von Zuckerrüben ab dem Anbaujahr 2017 verständigt. Die Rübenanbauer können zwischen zwei Preismodellen und einjährigen bzw. dreijährigen Vertragslaufzeiten wählen. Die vollständigen Vertragsangebote werden in Kürze im AgriPortal auf www.agriportal.nordzucker.de freigeschaltet.

Lesen Sie mehr dazu in unter Pressemitteilungen.

Im Mitgliederbereich können Sie zudem detaillierte Informationen zu den Preismodellen und zukünftigen Lieferbedingungen nachlesen.

Auch die Rübenpreise der Kampagne 2015 wurden verhandelt. Erfahren Sie auch hierzu mehr im Mitgliederbereich.

Guter Besuch beim Zuckerrübentag in Koldingen

Der 20. Niedersächsische Zuckerrübentag am 07.06.2016 in Koldingen südlich von Hannover war mit über 500 Teilnehmern gut besucht.
Auf den Flächen des Betriebs Hans-Heinrich Schnehage haben sich die Beucher über die aktuellen pflanzenbauliche und zuckerpolitischen Themen rund um die Rübe informiert.

Zum Bericht

Termine

07. September 2016
DNZ-Verbandstag

Termin anzeigen

DNZ Geschäftsstelle

Dachverband
Norddeutscher
Zuckerrübenanbauer e.V.
Warmbüchenstraße 3
D-30159 Hannover

Telefon: +49 (0)511 36704-40
E-Mail: mail[at]dnz.de

Viel Wissenswertes zum Thema Zucker in der Ernährung finden Sie unter

www.mitzucker.de

www.schmecktrichtig.de