Login für unsere Mitglieder

In diesem Login-Bereich sind exklusiv für unsere Mitglieder aktuelle Marktpreisnotierungen, Rübenpreise, Entscheidungshilfen, Mitgliederrundschreiben und einiges mehr aufgeführt.

Hinweis: Wir haben unseren Login-Bereich geändert: Die Eingabe Ihres Passwortes ist nicht mehr notwendig. Sie können sich jetzt ausschließlich über Ihre GP-Nummer anmelden.

  
  
RESULT

   

  • Neuer Zugang:
   

Falls Sie noch keinen Zugang haben und keine E-Mailadresse hinterlegt ist, können Sie sich hier Ihren persönlichen Zugang anfordern. Zum Anfrageformular

23.01.2017

Mehr Geld für Zuckerrüben: Preisverhandlungen für die Kampagne 2016 abgeschlossen

 Der Dachverband Norddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V. (DNZ) und die Nordzucker AG haben sich auf die endgültigen Auszahlungspreise für das Anbaujahr 2016/17 verständigt. Beim Standardzuckergehalt von 16 Prozent beträgt der Quotenrübenpreis 27,40 Euro pro Tonne. Überrüben im Umfang von bis zu 15 Prozent der individuellen Quotenrübenmenge (Ü1-Rüben) werden mit 25,50 Euro sogar auf dem Niveau des EU-Mindestpreises bezahlt. Für alle darüber hinaus angelieferten Überrüben (Ü2-Rüben) erhalten die Anbauer noch 11 Euro. Außerdem wird das Rübengeld diesmal deutlich früher ausgezahlt.
Die detaillierte Preisübersicht finden Sie unter dem Menüpunkt Rübenpreise.

  

Wenn Sie Fragen haben oder Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in den Regionalverbänden oder in der DNZ-Geschäftsstelle.