Ziele des DNZ

  • Absicherung von ordnungspolitischen Rahmenbedingungen für
    Zucker und Bioethanol (Außenschutz, Zuckermarktordnung, ...)
  • Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Zuckerrübenanbaus
  • Weiterentwicklung von Verwertungsmöglichkeiten für Zuckerrüben
  • Rübenbezahlung auf höchstmöglichem Niveau unter Berücksichtigung
    der Absatzmärkte und Wettbewerbskulturen
  • Weiterentwicklung der hohen Standards bei der Qualitätsbewertung
  • Angemessene Verzinsung der landwirtschaftlichen Kapitalbeteiligung
  • Optimierung der Prozesskosten bei unseren Vermarktungspartnern
  • Sicherung der Einflussmöglichkeiten auf die Unternehmenspolitik